Strafrecht

Die Unschuldsvermutung und die Rechte des Beschuldigten werden häufig missachtet.
Untersuchungshaft, Wohnungsdurchsuchung, und andere Grundrechtseingriffe werden immer wieder viel zu schnell veranlasst. Dagegen kann man sich wehren.

Ob vor Amtsgerichten oder vor dem Bundesgerichtshof (in Strafsachen),
ob in politischen Strafverfahren, Schwurgerichtsverfahren, Wirtschaftsstrafverfahren,
ob es um Ladendiebstahl oder Körperverletzung geht,
vor all diesen Gerichten, in all diesen Verfahren bin ich tätig.

Ein faires Verfahren und ein gerechtes Urteil sind leider keine Selbstverständlichkeit.
Immer öfter werden Angeklagte vorverurteilt, immer häufiger werden unangemessen hohe Strafen gefordert, immer mehr werden Verteidigerrechte eingeschränkt. Es treibt mich an, dagegen anzukämpfen.

Ich bin Fachanwalt für Strafrecht. Bereits in meiner Ausbildung hatte ich den Schwerpunkt auf das Strafrecht gelegt.

Auf allen Gebieten des Strafrechts bin ich tätig, in ganz Deutschland.
Häufig von mir bearbeitete Rechtsgebiete sind:

  • allgemeines Strafrecht
  • Betäubungsmittelstrafrecht
  • Kapitalstraftaten (Mord, Totschlag, Raub, etc.)
  • Vermögensstraftaten
  • Jugendstrafrecht
  • Verkehrsstrafrecht, Verkehrsrecht
  • Sexualstrafrecht
  • Wirtschaftsstrafrecht (Untreue, Bestechung, Schwarzarbeit,..)
  • Steuerstrafrecht
  • Revisionsrecht
  • Auslieferungsverfahren
  • Strafvollstreckungsrecht
  • kriminelle Vereinigung
  • strafrechtliche Nebengesetze

Wenn Sie eine Ladung der Polizei haben, auch wenn Sie bereits zu einem konkreten Vernehmungstermin geladen wurden:

Sie sind nicht verpflichtet bei der Polizei zu erscheinen!

Sie brauchen keine Nachteile zu befürchten, wenn Sie keine Aussage machen. Es macht Sie nicht verdächtig, wenn Sie die Aussage verweigern.

Es ist Ihr Recht zu Schweigen, es ist Ihr Recht, keine Aussage zu machen!

Nur ein Rechtsanwalt, nicht der Beschuldigte, erhält Einsicht in die Ermittlungsakte.
Erst mit Kenntnis des Inhaltes der Ermittlungsakte wissen Sie, was Verfolgungsbehörde, Polizei und Staatsanwaltschaft, weiß oder nicht weiß, was Zeugen ausgesagt haben, wie sich die Beweislage darstellt.
Erst nach dem Aktenstudium kann beurteilt werden, welche Verteidigungsstrategie sinnvoll erscheint.

Gehen Sie kein Risiko ein, verzichten Sie nicht auf einen Anwalt.

In eiligen Fällen: 0172 / 6855448

 
zum Mietrecht

Mietrecht

Kündigung, Mietminderung, Mieterhöhung, Modernisierung, etc.
zum Mietrecht
 
zum Verkehrsrecht

Verkehrsrecht

Fahrradunfälle, Verkehrsunfälle, Schmerzensgeld, Bußgeldsachen, etc.
zum Verkehrsrecht
 

 

F o r m u l a r e    d o w n l o a d e n:
  Vollmacht   |   Strafprozessvollmacht

 

 

Rechtsanwalt Matthias Ganser
Fachanwalt für Strafrecht
Oeder Weg 52-54
60318 Frankfurt am Main
info@rechtsanwalt-ganser.de
www.rechtsanwalt-ganser.de
Telefon: 069 - 59 67 34 69
Fax: 069 - 59 67 34 97
Anfahrt/Kontakt · Impressum